Schnuppergolf in Obernkirchen

Schnuppergolf in Obernkirchen

Schnuppergolf in Obernkirchen 380 253 Mindener Bürgerbataillon e.V.

2. Kompanie ließ sich beim GC Schaumburg in die Geheimnisse des Golfsports einweisen

Dass die 2. Kompanie sportlich ist, ist nicht erst seit ihrem Erfolg beim Bataillons-Drachenboot-Cup bekannt. So verfügen die Kameraden auch über ein geschultes Auge beim schießsportlichen Wettkampf oder über eine ruhige Hand, mit der sie die Pins der Bowlingbahn zum Umfallen bringen. Sie fahren zum Bundesliga-Fußball oder erkunden die heimatlichen Gefilde auf dem Rad. Kürzlich allerdings stand eine sportliche Betätigung der besonderen Art auf dem Programm. Der Golfclub Schaumburg hatte die Kameraden und ihre Damen zu einem Golf-Schnuppertag auf seine Anlage nach Obernkirchen eingeladen. Nach der Begrüßung genoss man zunächst einen kurzen Informations-Spaziergang über kleine Teile der Anlage, bevor man sich im Clubhaus bei einem leckeren Drei-Gang-Menü für den folgenden sportlichen Part stärkte. Vom Clubhaus aus ging es weiter auf die Driving-Range, wo das Gros der Teilnehmer – einige wenige wussten mit Bällen und Schlägern als mehr oder weniger aktive Golfer schon etwas anzufangen – in die ersten Geheimnisse es Golfsports eingeweiht wurden. Zwar gingen noch viele Schläge daneben, der ein oder andere war von der Richtung und seiner Weite aber durchaus schon bemerkenswert. Nach eingehender Übung wurden Flights eingeteilt, die von erfahrenen Golfern geführt wurden. Der GC Schaumburg hatte extra für seine Gäste aus Minden neun Löcher für den normalen Golfbetrieb gesperrt, so dass jeder Teilnehmer „unter Wettkampfbedingungen“ mal schlagen und auf den Grün putten konnte. Ein Riesenerlebnis und ein gelungener Tag in der Natur, der bei einem gemeinsamen Kaffeetrinken und interessanten Informationen über den Golfclub ausklang. Eines war für alle Kameraden und ihre Damen klar: Diese Veranstaltung ist zur Wiederholung empfohlen.