Schießauszeichnungen in der 2. Bürgerkompanie

Schießauszeichnungen in der 2. Bürgerkompanie

Schießauszeichnungen in der 2. Bürgerkompanie 380 245 Mindener Bürgerbataillon e.V.

Die 2. Kompanie des Mindener Bürgerbataillons hat im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung ihre erfolgreichsten Schützen des Jahres 2010 ausgezeichnet.

Ergebnisse mit dem Kleinkaliber Luftgewehr: Kompanie-Wettbewerbe: Junioren: 1. VFw Wolfgang Lüdecke (233 Ring), 2. Sgt Torsten Patzak (229), 3. Sgt Ralf von Ahnen (218). Senioren: 1. EVFw Gerhard Schulz (226), 2. EFw Güter Prange (216), 3. EVFw Dieter Spanky (210). Altersklasse 50 und 60 um den Prange-Pokal: 1. EVFw Gerhard Schulz (222), 2. EVFw Hans-Dieter Spanky und EVFw Hans-Jürgen Hövert (beide 214), 3. EFw Günter Prange (212).

Bataillons-Wettbewerbe: Junioren: 1. VFw Wolfgang Lüdecke (177), 2. Sgt Torsten Patzak (171), 3. Sgt Ralf von Ahnen (168). Senioren: 1. EVFw Gerhard Schulz (172), 2. EVFw Hans-Jürgen Hövert (170), 3. EVFw Hans-Dieter Spanky (165).

Folgende Kameraden erhielten von Schieß-Unteroffizier VFw Wolfgang Lüdecke für ihre Leistungen außerdem erstmals folgende Schießabzeichen: Uffz Bernd Horstmann (215 Ring/Silber, Kompanie sowie 161 Ring Bronze, Bataillon) und Sgt Dirk Kutschan (167/Silber, Bataillon).