Sascha Bode neuer Futtermeister der Bürger – Eskadron

Sascha Bode neuer Futtermeister der Bürger – Eskadron

Sascha Bode neuer Futtermeister der Bürger – Eskadron 380 253 Mindener Bürgerbataillon e.V.

Wachtmeister Bröckling feiert 60 igsten Geburtstag

Bürger Eskadron hält gelungen April – Appell im Wirtshaus Bavaria ab.

Seid dem Tod von Ehrenobervizewachtmeister Werner ( Fattchen ) Korte war die Position des Futtermeisters, die Fattchen Jahrzehnte lang mit Leben gefüllt hatte, nicht neu besetzt worden. Zwar fehlt Unteroffizier Sascha Bode noch der Kaiser- Wilhelm Bart, doch mit reichlich Organisationstalent ausgestattet, fühlt er sich der Aufgabe gewachsen und wurde somit durch den Eskadronschef Rittmeister Pecher zum Futtermeister ernannt.

Nach einem kurzen offiziellen Teil, an dem auch reichlich Geburtstage aus den zurückliegenden Monaten bekannt gegeben wurden, unterbrach Rittmeister und Eskadronschef Pecher den Appell. Er gratulierte Wachtmeister Ullrich Bröckling zu seinem sechzigsten Ehrentag und überreichte traditionell den Runkelbusch ( weiße und rote Nelken). Außerdem dankte im Namen aller Kameraden für die Gestaltung des Abends.

Weiterhin wurden noch zwei Geburten verkündet. Rittmeister Eberhard Falch wurde zum zweiten Mal Großvater und Wachtmeister Marc Pohlmann stolzer Vater einer Tochter.

Durch die gut organisierte Bedienung seitens des Wirtshauses Bavaria und dem damit verbundenen längerem verweilen, gab es nach 24:00 Uhr noch einen Geburtstag zu feiern. Oberwachtmeister Torsten Steding wurde 48 Jahre alt und ließ noch einen Stiefel kreisen.