Patenkompanie Barkhausen siegt knapp vor den Reben

Patenkompanie Barkhausen siegt knapp vor den Reben

Patenkompanie Barkhausen siegt knapp vor den Reben 380 400 Mindener Bürgerbataillon e.V.

Auch in diesem Jahr lud die 3. Kompanie Barkhausen ihre befreundeten Vereine zum Vergleichsschießen ein.

Bei der 17. Auflage wurde in gewohnter Weise mit Kleinkalieber auf 50m Entfernung geschossen. Jeder Schütze hatte 5 Schuss wovon 3 in die Wertung kamen. Die besten 8 Ergebnisse pro Mannschaft wurden gewertet.

Nach einem spannenden Wettstreit bei dem sogar der 4. und 5. Ring in die Wertung genommen werden musste konnte sich aber die 3. Kompanie Barkhausen mit 228 Ring vor der 3. Bürgerkompanie Minden, die mit 18 Schützen antrat, mit ebenfalls 228 Ring durchsetzten. Den 3. Platz belegte die 3. Kompanie Leteln mit 222 Ring vor dem Bürgerbataillon Wietersheim mit 220 Ring. Auf den Plätzen 5 und 6 landeten die 3. Kompanie Petershagen/Heisterholz mit 204 Ring und die Reservistengemeinschaft Porta Westfalica mit 198 Ring.

Der beste Einzelschütze in diesem Jahr war Werner Höcker aus Wietersheim mit 30 Ring.
Wie jedes Jahr war es eine rundum gelungene Veranstaltung die erst spät in geselliger Runde endete.