Kommandowechsel bei den Patenkompanien

Kommandowechsel bei den Patenkompanien

Kommandowechsel bei den Patenkompanien 380 286 Mindener Bürgerbataillon e.V.

Am 30.06.2006 erfolgte im Rahmen eines Bataillonsappells in der Herzog von Braunschweig Kaserne der Wechsel in der Führung von zwei Patenkompanien.

Bataillonskommandeur Oberstleutnant Stern übergab die 3./130 von Hauptmann Kai-Uwe Redemske – Patenkompanie der 6. Bürgerkompanie – an Hauptmann Yves Graf. Die 5./160 – Patenkompanie der 5. Bürgerkompanie – wurde von Hauptmann Beyer an Hauptmann Brandt übergeben.

Die zwei Bürgerkompanien waren mit einer Abordnung zu dieser Übergabe erschienen und demonstrierten damit die gute kameradschaftlich Zusammenarbeit im Rahmen dieser Patenschaften.

Im Anschluss an die Übergabe erfolgten in der OHG der Herzog von Braunschweig Kaserne noch die Würdigungen durch die Kompaniechefs Hauptmann Uwe Fichtl (6.Kp) und Oberleutnant Martin Deutel (5.Kp), sowie die Übergabe kleiner Präsente. Danach gab es einen Umtrunk und einen Imbiss.