Im Freischießen-(stress) die Blumenampeln gegossen

Im Freischießen-(stress) die Blumenampeln gegossen

Im Freischießen-(stress) die Blumenampeln gegossen 380 253 Mindener Bürgerbataillon e.V.

Eskadronschef legt selber Hand an

Eskadronschef und Rittmeister Heinz Joachim Pecher und Futtermeister Unteroffizier Sascha Bode gießen noch einmal vor dem Freischießen und dem damit verbunden Zeltaufbau die Blumenampeln in der Innenstadt. Mit hoch technisierten Gerät wurde in knapp 2 Stunden den Geranien in der Innenstadt 1000 Liter Wasser verabreicht. Damit die Geranien auch in Wundervoller Pracht zum Freischießen erblühen und die Bürger Mindens erfreuen, fügte Landschaftsgartenmeister Sascha Bode dem Wasser auch noch Flüssigdünger zu. Die beiden wurden gerade rechtzeitig fertig, als die ersten Zeltbauer der Firma Brase anrücken.