Der Bataillons-Herrenabend – ein gesellschaftlicher Höhepunkt in Minden

Der Bataillons-Herrenabend – ein gesellschaftlicher Höhepunkt in Minden

Der Bataillons-Herrenabend – ein gesellschaftlicher Höhepunkt in Minden 380 253 Mindener Bürgerbataillon e.V.

Mit großem Beifall wurde Stadtmajor Wolfgang Meinhardt von den fast 600 Gästen empfangen, die der Einladung des Mindener Bürgerbataillons gefolgt waren und am Herrenabend 2007, bei den „Stammgästen“ liebevoll „Grünkohlessen“ genannt, teilnahmen.

Damit dokumentierten alle Anwesenden in der Mindener Stadthalle ihre Verbundenheit zu Mindens ältester bürgerlicher Vereinigung. Mit einer Sammlung für die Unterstützung der Mindener Spielplätze, die mit einem „Zuschuss“ aus der Stadtoffiziers-Kasse mehr als 2500 Euro einbrachte, endete später der offizielle Teil des Abends. Zwischenzeitlich galt es sich zu den Klängen des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Minden zunächst am leckeren Grünkohl zu laben, bevor später dann im Saal der Stadthalle – ob an den Tischen oder an der langen Theke – Freundschaften vertieft, Bekanntschaften geschlossen oder einfach lockere Gespräche geführt wurden. Und das bis in die frühen Morgenstunden. Fazit: der Bataillons-Herrenabend 2007 war wieder eine gute Plattform für ein funktionierendes Miteinander und macht schon jetzt „Appetit“ auf die Neuauflage am 18. Januar 2008.