Wolf-Dietrich Reichold 50 Jahre in der 2. Kompanie

Wolf-Dietrich Reichold 50 Jahre in der 2. Kompanie

Wolf-Dietrich Reichold 50 Jahre in der 2. Kompanie 800 536 Mindener Bürgerbataillon e.V.

Ein halbes Jahrhundert gehört Hauptmann Wolf-Dietrich Reichold der 2. Kompanie an und erhielt dafür das Kompanie-Abzeichen in Gold mit 50.

Wolf-Dietrich Reichold trat am 3. Juni 1964 als Unteroffizier in der 2. Kompanie in das Mindener Bürgerbataillon ein. Nach nicht einmal zwei Jahren wurde er zum Offizier befördert und war als Hauptmann vom 20. September 1975 bis zum 1. Oktober 1989 Kompaniechef.

Hauptmann Reichold ist Laufe seiner 50-jährigen Zugehörigkeit von der 2. Kompanie, aber auch vom Bürgerbataillon mit zahlreichen Ehrungen ausgezeichnet worden. Dazu gehören unter anderem der Eintrag ins Ehrenbuch des Bataillons und das Kompanieabzeichen in Gold.

Weitere Ämter übernahm Wolf-Dietrich Reichold unter anderem als Bataillons-Presse-Offizier und als Batailloins-Schießoffizier. Sein Wort hat in der Kompanie gerade auch bei jüngeren Kameraden Gewicht. Sein Hintergrundwissen und seine fundierte Kenntnis der Geschichte und Tradition der Bürger-Bataillons und der 2. Kompanie sind für seine Einheit nach wie vor unverzichtbar.

„Ich bedanke mich, dass ich Chef dieser bis heute innovativen Einheit sein durfte. Das geht immer nur mit einer guten Mannschaft, die hinter einem steht“, sagte Hauptmann Wolf-Dietrich Reichold nach der Ehrung.