Termine in Minden und Lübbecke für Bürger – Eskadron

Termine in Minden und Lübbecke für Bürger – Eskadron

Termine in Minden und Lübbecke für Bürger – Eskadron 380 253 Mindener Bürgerbataillon e.V.

Interessanter Vortrag über die Geschichte des Victoria Hotels

Gleich zwei Termine innerhalb einer Woche durften die Kameraden der Bürger – Eskadron wahrnehmen. Erst der eigene Appell am Freitag mit Spargelessen im Victoria Hotel, dann die Dienstbesprechung der Lübbecker Artillerie am Mittwoch in Gestringen.

Zum Appell im Victoria Hotel konnte Rittmeister Pecher eine stattliche Anzahl von Kameraden begrüßen. Nachdem einigen Kameraden zum Geburtstag gratuliert wurde, stand die Berichterstattung aus den Kommissionen auf dem Programm. Höhepunkt des Abends war allerdings der Vortrag von Hotelbetreiber Markus Heninger über die Geschichte des Victoria Hotels, das erstmals um 17 hundert erwähnt wurde und einige Besitzer erlebt hat. In den Kriegswirren wurde es ausschließlich von den Engländern genutzt und anschließend als Lichtspielhaus. Von 1991 bis 2001 fiel das Victoria Hotel in ein Dornröschenschlaf bis es durch den jetzigen Betreiber wieder zum Leben erweckt wurde. Es schloss sich ein umfangreiches Spargelessen an, das vom Futtermeister Unteroffizier Bode hervorragend organisiert war.

Einige Kameraden hatten das Vergnügen am folgenden Mittwoch an der Dienstbesprechung der Lübbecker Artillerie, wo es ebenfalls ganz hervorragenden Spargel gab, teilzunehmen. Auch in dieser Besprechung ging es in erster Linie um das Lübbecker Bürger Schützenfest vom 18.06. – 20.06.2010, aber auch schon um den Ablauf des Mindener Freischiessen, an dem die Lübbecker am Paradetag mit ihren Kanonen böllern. Mit einer Neuaufnahme und einigen Ehrungen endete der offizielle Teil in Gestringen.