Jahresabschlussappell der Reben

Jahresabschlussappell der Reben

Jahresabschlussappell der Reben 380 361 Mindener Bürgerbataillon e.V.

Traditionell trafen sich die Kameraden der 3. Bürgerkompanie wie jedes Jahr bei VFw Klaus Rohlfing in dessen Lokalität Kotelett-Schmiede zum gemütlichen Jahresausklangsappell.

Doch bevor es zum gemütlichen Teil überging galt es für Hpmt und Kp-Chef Burkhard Beyer seine Pflicht zu erfüllen. So konnte er in diesem Jahr OLt Dr. Dirk von Behren das Kompanieabzeichen mit Eichenlaub in Bronze für seine 10-jährige Treue zur 3. Bürgerkompanie überreichen. Ebenso zeichnete er Vfw Klaus Rohlfing für seine 10-jährige Zugehörigkeit aus und sprach gleichzeitig die Beförderung in seinen neuen Dienstrang aus. Den jährlich auszuschießenden Burkhard Beyer Pokal überreichte der gleichnamige Stifter natürlich auch persönlich, und zwar an den Kameraden Vfw Norbert Fricke.

Der Pokal Chargierter des Jahres ging diesmal an den Sgt Harald Scharper. Dieser wurde mit großer Mehrheit von seinen Kameraden für diesen Pokal vorgeschlagen als Auszeichnung für seinen außergewöhnlichen Einsatz für die Kompanie im abgelaufenen Jahr.

Nachdem noch einige andere Themen kurz besprochen wurden gab der Kompaniechef das Wort an den OLt Volker Möhle ab der die anschließende Tombola übernahm. Hier gab es auch in diesem Jahr wieder viele hochwertige Preise zu gewinnen.

Nach einem hervorragenden Abendessen mit Gänsebraten klang der Abend in gemütlicher Runde einige Stunden später langsam aus.