„Fahrt ins Blaue“ zum Schloss Marienburg

„Fahrt ins Blaue“ zum Schloss Marienburg

„Fahrt ins Blaue“ zum Schloss Marienburg 1000 667 Mindener Bürgerbataillon e.V.

Zur „Fahrt ins Blaue“ trafen sich die Damen der 6. Kompanie auf dem Betriebshof von BE-Reisen am Bierpohlweg.

Über Stadthagen (Rundgang im Schlosspark, den die meisten Teilnehmerinnen noch nicht kannten) ging es nach Lüdersfeld zum Mittagessen im „Dicken Heinrich“. Ausgesprochen gut gestärkt fuhren die Damen weiter nach Barsinghausen, wo eine Reiseleiterin zustieg und über Land und Leute im Calenberger Land erzählte.

Ziel und Höhepunkt der Fahrt war Schloss Marienburg in Nordstemmen, dem Sommersitz des Welfenkönigs Georg V. und seiner Frau Marie. Schloss Marienburg mit seiner Ausstellung „Auf dem Weg zur Krone“ ist nicht nur 300 Jahre nach der Personalunion des Hauses Hannover mit dem englischen Königshaus ein lohnendes Ziel.

Der Dank der Mitfahrerinnen gilt der tollen Organisation durch Antonia Gronert und dem umsichtigen und geduldigen Fahrer Torsten.