Die Bürger-Eskadron auf der Reenactor-Messe

Die Bürger-Eskadron auf der Reenactor-Messe

Die Bürger-Eskadron auf der Reenactor-Messe 800 533 Mindener Bürgerbataillon e.V.

Ein Erlebnis nicht nur für die Besucher war die erste Teilnahme der Bürger-Eskadron an der diesjährigen Reenactor-Messe auf Kanzlers Weide. Zusammen mit dem Knabstrupper-Gestüt Af Wendandi hatte man auf der Ausstellungsfläche einen eigenen Stand bezogen um sich den Besuchern zu präsentieren. Dort wurden in Vitrinen diverses Zubehör, Uniformteile und Pokale gezeigt, außerdem bekamen auch die Festschrift von 2014 und das Jubiläumsbuch „200 Jahre Bürger-Eskadron“ ihren Platz. Beide fanden regen Anklang und konnten vor Ort auch käuflich erworben werden.

Zusätzlich fand jeden Tag um 16 Uhr eine Vorführung der Reiter statt. Dort zeigte sich Eskadronchef und Rittmeister Dieter Thäsler mit unserer Standartengruppe eindrucksvoll zu Pferde; außerdem erklärte Kavallerist Mathias Enk an einigen Kameraden die Uniformen und ihre Besonderheiten durch unterschiedliche Dienstgrade. Im Anschluss daran zeigten die Reiter und Reiterinnen des Knabstrupper-Gestüts Af Wendandi mit einer Hengst-Quadrille ihr Können. Als besonderen Gast konnte man noch Javier Simon begrüßen, der einige Impressionen aus der klassisch-spanischen Reiterei präsentierte.

Für alle teilnehmenden Kameraden war dieses außergewöhnliche Wochenende ein tolles Erlebnis. Einer Wiederholung steht somit nichts im Wege.