Die Reben trauern um VFw Helmut Niemann

Die traurige Nachricht vom Tode unseres Freundes und Kameraden Vizefeldwebel Helmut Niemann hat uns zu tiefst erschüttert. Er verstarb am 16. September im Alter von 61 Jahren.

In unseren Erinnerungen wird uns Helmut Niemann als der sympathische, überaus verlässliche, gewissenhafte und lebensfrohe Kamerad im Gedächtnis bleiben.  Im Zeitraum vom 7.5.2007 bis 13.7.2015 übte er, vorbildlich in jeder Hinsicht und mit viel Freude und Engagement, das Amt des Kassierers aus. Für seine in diesem Amt erworbenen hohen Verdienste wurde er am 29.7.2012 mit dem Rebenorden ausgezeichnet. Er war Träger der Kompanie- Ehrennadel mit Eichenkranz in Bronze und der Schießleistungsspanne mit Eichenkranz in Gold und Zahl 5.

Wir verlieren mit ihm einen ehrenwerten Kameraden und guten Freund.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie.

«
»