Tambourkorps / Freischießen 1982


„Friedrich Eilers und Olaf Zander die neuen Könige; Erstmals in 300 Jahren ein Tambour dabei.“

So titelte das „Mindener Tageblatt“ am 10. Juni 1982. Für das Bürger-Tambourkorps ging dieses Jubiläumsfreischießen in die Annalen ein, den zum ersten Mal in diesen 300 Jahren kam ein Mindener Schützenkönig aus den Reihen der Flötisten und Trommler.