Kompanieausflug der Reben nach Amsterdam

Kompanieausflug der Reben nach Amsterdam

Kompanieausflug der Reben nach Amsterdam 800 533 Mindener Bürgerbataillon e.V.

Drei Tage waren für den diesjährigen Ausflug der 3. Kompanie eingeplant. Die Kameraden
entschieden sich für eine Party-Flusskreuzfahrt in Amsterdam.

Nach der Abfahrt am Rebenkeller und einem kräftigen Frühstück unterwegs kamen die 43
Reisenden zunächst in Düsseldorf an, wo der Besuch einer Kult-Kneipe auf dem Programm
stand. Um 15 Uhr wurde dann auf dem komfortablen Rheinkreuzfahrtschiff „MS Statendam“
eingeschifft, das eine Stunde später Richtung Amsterdam ablegte. Bei bester Stimmung ging
der Tag mit einer Welcome Party an Bord weiter.

Am zweiten Tag des Kompanieausflugs standen eine Grachtentour und eine Stadtrundfahrt in
Amsterdam auf dem Plan. Danach wurde die Stadt zu Fuß erkundet. Abends trafen alle
Teilnehmer auf dem Boot wieder ein und genossen das Abendessen an Bord.

Am dritten und letzten Tag erfreuten sich die Kameraden nach einem ausgiebigen Frühstück
auf dem Sonnendeck am guten Wetter auf der Rückfahrt. Hier wurde die Fahrtzeit nach
Düsseldorf mit einer tollen Karaoke-Show verkürzt. Selbstverständlich nahmen die Reben an
der Show teil und gaben ihr Kompanielied zum Besten. Kamerad Thomas von Kölln holte mit
seiner sensationellen Schlagereinlage (Im Wagen vor mir) sogar den Sieg.