Jahreshauptversammlung der 2. Kompanie

Jahreshauptversammlung der 2. Kompanie

Jahreshauptversammlung der 2. Kompanie 800 447 Mindener Bürgerbataillon e.V.

Angesichts eines abwechslungsreichen Veranstaltungskalenders und der auf 63 gestiegenen Mitgliederzahl hat Hauptmann Volker Krusche als Chef der 2. Kompanie des Mindener Bürgerbataillons ein erfolgreiches Fazit des Jahres 2011 gezogen.

Krusche sprach bei der Jahreshauptversammlung von einer gefestigten Einheit, als deren Mannschaftsführer er sich verstehe. Höhepunkt im Jahr 2011 war das traditionelle Herzog-von-Braunschweig-Mahl, bei dem die 2. Kompanie mit Unteroffizier Dr. Frank Pauli auch den Festredner Reihen stellte. Mit Oberleutnant Peter Jahn als neuem Adjutanten des Stadtmajors wurde ein weiterer verantwortungsvoller Posten im Bürgerbataillon aus den Reihen der 2. Kompanie besetzt. „Darauf können wir stolz sein“, betonte Hauptmann Krusche. Die Kompanie bestand zum 1. Januar 2012 aus 63 Mitgliedern, zehn  Offizieren und 53 Chargierten.

Bei den Wahlen blieb der Posten des Schriftführers vakant. Dr. Frank Pauli kann seine Arbeit aus privaten und beruflichen Gründen nicht fortsetzen. Die Aufgaben werden zunächst intern übernommen.

39 Kameraden beteiligten sich an den Schießwettbewerben. Schieß-Unteroffizier Vizefeldwebel Wolfgang Lüdecke übergab die Pokale und Abzeichen.
Die Ergebnisse mit dem Kleinkalibergewehr
Kompanie-Wettbewerbe
Junioren: 1. Wolfgang Lüdecke und Jörg Münscher (beide 232 Ringe), 3. Torsten Patzak (230).
Senioren: 1. Gerhard Schulz (227), 2. Güter Prange (215), 3. Eckhard Henneking (210).
Prange-Pokal: 1. Eckhard Henneking (219), 2. Gerhard Schulz (218), 3. Günter Prange (215). 
Bataillons-Wettbewerbe
Junioren: 1. Wolfgang Lüdecke (176), 2. Jörg Münscher (174), 3. Torsten Patzak (167).
Senioren: 1. Gerhard Schulz (167), 2. Günter Prange (164), 3. Eckhard Henneking (160).

Folgende Kameraden erhielten erstmals Schießabzeichen:
Kleinkalibergewehr: Jörg Münscher (Gold Kompanie und Silber Bataillon), Torsten Patzak (Gold Kompanie) und Bernd Horstmann (Silber Kompanie und Silber Bataillon), Peter Jahn (Silber Bataillon). Pistole: Dr. Frank Wolter (Silber Bataillon), Dirk Henneking (Silber Bataillon).