Jahresausklang Frühschoppen 2015

Jahresausklang Frühschoppen 2015

Jahresausklang Frühschoppen 2015 800 533 Mindener Bürgerbataillon e.V.

Jens Witteborn und Udo Fleuter erhalten die höchste Auszeichnung der Reben 

Zu ihrem Jahresausklang-Frühschoppen hatte die 3. Kompanie des Mindener Bürgerbataillons im Saal Scala des Victoria-Hotels wieder viele Gäste aus Wirtschaft und Politik sowie Mitglieder der Polizei, Feuerwehr und natürlich der Patenkompanie der Bundeswehr eingeladen. Ebenfalls zahlreich erschienen waren die befreundeten Bataillone aus Barkhausen, Leteln, Todtenhausen und Petershagen.

Kompanie-Chef Hauptmann Dr. Dirk von Behren eröffnete das Treffen mit der Begrüßung der Kameraden, des Stadtmajors Heinz-Joachim Pecher sowie weiteren besonderen Gästen.

Danach folgte ein manchmal satirischer Jahresrückblick mit den Themen Sport, Politik, Weltgeschehen und natürlich der eigenen Veranstaltungen.
Dabei lobte der Kompaniechef die große Bereitschaft seiner Kameraden, sich für die Belange der Kompanie und des Bürgerbataillons vorbildlich eingesetzt zu haben.

Höhepunkt war die Verleihung der höchsten Auszeichnungen der 3. Bürgerkompanie an Jens Witteborn und Udo Fleuter. Jens Witteborn bekam vom Kompaniechef die Amtmeister Stolte Medaille überreicht. Jens Witteborn bedankte sich, wenn auch sehr überrascht, für diese Würdigung. Auch Oberst und Ehrenkommandeur Udo Fleuter wurde geehrt, er erhielt den Rebenorden. Mit der Kompanie-Freundschaftsnadel in Silber wurde Stephan Gräper und Andreas Uphoff für ihre Verdienste um die 3. Kompanie gedankt. Zudem überreichte die 3. Kompanie eine Spende in Höhe von 500 Euro an den Kinderschutzbund Minden, welche von Jens Witteborn entgegengenommen wurde.