Das Mindener Bürgerbataillons trauert mit allen seinen Mitgliedern um einen außergewöhnlichen Kameraden und Menschen

Das Mindener Bürgerbataillons trauert mit allen seinen Mitgliedern um einen außergewöhnlichen Kameraden und Menschen

Das Mindener Bürgerbataillons trauert mit allen seinen Mitgliedern um einen außergewöhnlichen Kameraden und Menschen 150 150 Mindener Bürgerbataillon e.V.

Birkenkaemper_web

Oberstleutnant und Stadtmajor a.D.

Klaus-Albert Birkenkämper

Träger des Bundesverdienstkreuzes, des Ehrenringes des Mindener Bürgerbataillons,

des Ehrenkreuzes der Bundeswehr in Gold und Ehrenpionier

 

wurde am 19. April 2016 im Alter von 75 Jahren aus diesem Leben abberufen.

Über 54 Jahre gehörte er dem Mindener Bürgerbataillon an. Nachdem er bereits zwei Jahre als Adjutant im Vorstand diente, führte er von 1987 bis 2001 das Mindener Bürgerbataillon als Stadtmajor.

In seiner langen Dienstzeit als Stadtmajor hat Klaus-Albert Birkenkämper mit seinem persönlichen Engagement, seiner herzlichen und ehrlichen Hinwendung immer die Belange aller Kameraden des Bataillons vertreten. Durch seine besonnene und ausgleichende Art hat er es beispielhaft verstanden, dem Ansehen des Mindener Bürgerbataillons, auch außerhalb der Stadtmauern seiner Heimatstadt Minden, den ihm gebührenden Stellenwert zukommen zu lassen.

Im höchstem Maße hat er die Kontakte zu den Mindener Pionieren, den befreundeten Bürgerbataillonen im Umkreis Mindens und heimischen Behörden und Institutionen gepflegt, ausgebaut und die bestehenden Freundschaften gefestigt und ausgebaut.

Die Freischießen „Zwischen Rathaus und Dom“ sind in seiner Amtszeit zu harmonischen und integrativen Begegnungsstätten aller Bevölkerungskreise unserer Region geworden.

Zahlreiche Auszeichnungen sind Ausdruck der Wertschätzung, die Klaus-Albert Birkenkämper für seine unermüdliche Schaffenskraft und seiner anerkannten Persönlichkeit erfahren hat.

Wir verneigen uns und sind dankbar, ihn gekannt und erlebt zu haben. Sein Tod ist ein unbeschreiblicher Verlust.

Seiner Familie gilt unser tiefes Mitgefühl.

 

Offiziere und Chargierte

des Mindener Bürgerbataillons

Heinz Joachim Pecher

Stadtmajor

Antreten des Mindener Bürgerbataillons im großen Dienstanzug mit Standarte und Fahnen, Dienstag, 26. April 2016, 11.30 Uhr, Eingang Martinikirche.